Bild "Theater:agk_logo.jpg"

Meine Rollen:

November 2016: als „Anwalt“
in „Brudermord“

im Sixthof/Aying
Buch und Regie: Marcus Everding

Galerie

Pressespiegel:
Südostkurier 26.10.2016
Müncher Merkur 09.11.2016
SZ online 11.11.2016
Süddeutsche Zeitung 12.11.2016


November 2014: als „Bürger Nr.1“
in „Der fremde Emmeram“

in Großhelfendorf
Buch und Regie: Marcus Everding

Pressespiegel:
Münchner Merkur 15.10.2014
Münchner Merkur 21.10.2014
Süddeutsche Zeitung 25.10.2014
Münchner Merkur 30.10.2014


Foto:

November 2012: als „Verdeckter Ermittler“
in „Unrecht Gut gedeihet nicht!“

in Großhelfendorf
Buch und Regie: Marcus Everding
Galerie

Pressespiegel:
Süddeutsche Zeitung, 08.11.2012
Münchner Merkur, 12.11.2012
SO-Kurier, 13.11.2012



Foto: Aying:
„Menscha – Worte für Theres“ heißt das neue Freilichtspiel vom renommierten Theaterregisseur Marcus Everding. Inszeniert wird das Stück vom Verein Ayinger-Gmoa-Kultur e.V. In dem Schauspiel wird mit dem Haberfeldtreiben ein alter bayerischer Brauch in Szene gesetzt, der in den meisten Landesgegenden schon vergessen ist. 
Foto: Claus Schunk

Juli 2009: als Mitglied des Chores
in„Menscha – Worte für Theres“

in Aying
Buch und Regie: Marcus Everding
Galerie

Die Pressestimmen zum Casting:
Pressemitteilung
Hallo vom 09.10.2008
Münchner Merkur vom 18.10.2008 und
Sueddeutsche Zeitung vom 21.10.2008



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen